Steinbruch

Der im Gemeindegebiet Schenna gelegene Steinbruch konnte 1997 zum Abbau von Granitsteinen in Betrieb genommen werden. Dank seiner Größe dient er auch als Ablagerungsplatz von Aushubmaterial. In diesem Steinbruch werden hauptsächlich Zyklopen- und Mauersteine produziert, die zum größten Teil auf den eigenen Baustellen verwendet werden, aber auch zum Verkauf angeboten werden. Anfang 2011 wurde eine direkte Verbindung vom Lagerplatz in der Handwerkerzone Naif zum Steinbruch errichtet, um beim Abtransport der Steine das Dorf zu entlasten. Gleichzeitig wurde der Steinbruch um 10.000 m² erweitert.

Verkauf von Steinen

  • Steinblöcke
  • Zyklopensteine
  • Mauersteine 1. Qualität (für Pfeiler, Gartengestaltung usw.)
  • Mauersteine 2. Qualität (für Steinmauern, Außengestaltungen usw.)
  • Mauersteine 3. Qualität (für Straßenbau usw.)
Mauersteine 1. Qualität (für Pfeiler, Gartengestaltung)Mauersteine 2. Qualität (für Steinmauern, Außengestaltungen)Mauersteine 3. Qualität (für Straßenbau)

Granitmauersteine ohne Bohrloch

HYDRAULISCHER STEINSPALTER zur Produktion von Mauersteinen 1. + 2. Qualität (Kauf Juni 2011)